5 Ueber Mich

Über mich

Kerstin Glunz

1986 – 1989Studium der Sozialarbeit
2011Fortbildung zur KiB-Trainerin

(Leitung von Elternkursen)

2012 – 2014Weiterbildung zur Traumapädagogin
2016Zertifizierte Kinderschutzfachkraft
2020 – 2023Systemische Beraterin /
Systemische Therapeutin (dgsf) i.A
2020 – 2022Fachberaterin für Essstörungen i.A.

Seit ca. 30 Jahren habe ich Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen gesammelt.

  • Als Leiterin habe ich in einer Beratungsstelle für Alleinerziehende Frauen und Männer beraten, Gruppenangebote durchgeführt sowie Erzieherinnen und Erzieher fachlich fortgebildet.
  • Frauen aus verschiedenen Nationen habe ich zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf beraten. Jugendliche und Erwachsene habe ich beim (Wieder-)einstieg in den Beruf unterstützt.
  • Anschließend an die Arbeit in Familien und mit Jugendlichen im Auftrag des Jugendamtes bin ich dorthin gewechselt und habe über ambulante und stationäre Hilfen für Familien sowie über den Kinderschutz entschieden.

In weiteren Fortbildungen und auf Fachtagungen habe ich mein Wissen und Können vertieft: Trennungs- und Scheidungsberatung, systemisch-lösungsorientierte Beratung, psychische Erkrankungen, Bindung, Durchführung von Gruppenangeboten, Essstörungen, Migration, Konfliktbewältigung u. a.

Als Mitglied im Verband DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie) besuche ich regelmäßig Fortbildungen und Fachtagungen, lasse mich supervidieren und lese einschlägige Literatur, um mich weiter zu qualifizieren.    

Außerdem bin ich eine Frau, Ehefrau, Mutter von drei erwachsenen Kindern, in einer Patchworkfamilie groß geworden, lebe jetzt auch in einer zusammengewachsenen Familie, bin Freundin, Tochter und Enkeltochter.